Kostenlose Servicehotline 0800-8022888

Jobangebot: Assistent/in der Intendanz

  • Assistent/in der Intendanz

  • Berlin

    Vollzeit

    Befristet

    Öffentlicher Dienst, Verwaltung

  • Drei der bekanntesten Kulturinstitutionen Deutschlands arbeiten in der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH unter einem Dach: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Martin-Gropius-Bau. Mit ihren Geschäftsbereichen ermöglicht die KBB herausragende Kulturprojekte und führt diese Berliner Institutionen in die Zukunft. Weitere Informationen finden Sie unter www.kbb.eu.

    Die Berliner Festspiele , ein Geschäftsbereich der KBB , betreiben zwei Häuser in Berlin: den Martin-Gropius-Bau als Ausstellungshaus und das Haus der Berliner Festspiele als Festivalhaus. In beiden Häusern werden ganzjährig eine Vielzahl hoch spezialisierter Festivals, Ausstellungsprojekte und Einzelveranstaltungen veranstaltet. Unsere Arbeit gilt der Präsentation bemerkenswerter Positionen zeitgenössischer Kunst im Bereich der Musik, der Performing Arts, Bildenden Kunst und Literatur.

    Die Berliner Festspiele besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als

    Assistent/in der Intendanz

    Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet, eine Verlängerung wird angestrebt.


    Gestalten, mitwirken und teilhaben.

    -Als Assistent*in der Intendanz bereiten Sie Organisationsfragen im Bereich Intendanz auf, bearbeiten den Posteingang des Intendanten und erledigen dessen
    Korrespondenz, führen Recherchearbeiten durch, stellen Informationsmaterial zusammen und redigieren Texte.
    -Sie koordinieren, vereinbaren und überwachen die Termine des Intendanten und organisieren dessen Dienstreisen.
    -Sie koordinieren den internen Informationsaustausch zwischen dem Intendanten sowie den Programmbereichen der Berliner Festspiele und den Geschäftsbereichen der
    KBB GmbH.
    -Sie pflegen die Kontakte des Intendanten und erfassen und aktualisieren die entsprechenden Adressdateien.
    -Sie organisieren die Gästebetreuung und ,bewirtung.
    -Sie führen Beschaffungen gemäß VOL/A durch.
    -Sie sind zuständig für die allgemeine Büroorganisation.

    Wir erwarten von Ihnen:

    -Sie sind interessant für uns, wenn Sie entweder eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation haben oder eine verantwortungsvolle
    Vorzimmertätigkeit vorzugsweise in einer Kulturinstitution oder im Festivalbetrieb vorweisen können,
    -über Sensibilität für die besonderen Belange einer Kultureinrichtung verfügen,
    -exzellente Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift besitzen,
    -großes Organisationstalent, Teamfähigkeit, Flexibilität in Belastungssituationen, hohe Kommunikationskompetenz, eigenständiges Arbeiten sowie ein sicheres und
    freundliches Auftreten haben
    -und über sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office) verfügen.


    Willkommen bei uns.

    Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld mit großer Eigenverantwortlichkeit. Unsere innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen bietet Gestaltungsmöglichkeiten und optimale Voraussetzungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Ein flexibles Arbeitszeitmodell ermöglicht familienfreundliche Bedingungen. Unser anspruchsvolles Unternehmensleitbild legt den Grundstein für das gute Betriebsklima. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD (Entgeltgruppe 4 mit Vorzimmerzulage zur E 8) sowie die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge (VBL). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

    Für Fragen steht Ihnen Andrea Bauer (unter 030/ 25489 207) gern zur Verfügung.

    Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die KBB legt Wert auf Diversität.

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail als PDF oder schriftlich unter dem Stichwort "Assistent*in Intendanz" bis zum 20.10.2017 an:

    jobs@kbb.eu

    bzw.

    Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH
    Zentrales Personalbüro
    Schöneberger Straße 15
    10963 Berlin


    Bitte beachten Sie, dass wir aus Kostengründen Ihre postalisch eingesandten Unterlagen nur bei Beilegung eines entsprechend frankierten Rückumschlages zurücksenden können.


  • Firmendaten

  • Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin

  • Anschrift:

    Schöneberger Straße 15
    10963 Berlin

  • Beschreibung:

    Drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands arbeiten in der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH unter einem Dach: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festspielhaus und ihrem Ausstellungshaus, dem Martin-Gropius-Bau. Mit ihren Geschäftsbereichen ermöglicht die KBB herausragende Kulturprojekte und führt diese Berliner Institutionen in die Zukunft.

  • Website:

    www.kbb.eu