Kostenlose Servicehotline 0800-8022888

Jobangebot: eine/einenSachbearbeiter (m/w) in Teilzeitbeschäftigung (12 Stunden/Woche)

  • eine/einenSachbearbeiter (m/w) in Teilzeitbeschäftigung (12 Stunden/Woche)

  • Berlin

    Teilzeit

    Unbefristet

    Soziales, Erziehung, Gesundheit

  • Die Björn Schulz Stiftung bietet Unterstützung für lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und ihre Familien. Sie fördert, errichtet und betreibt an unterschiedlichen Stand-orten auf die Begleitung und Versorgung der Familien abgestimmte Einrichtungen bzw. Leistungs-angebote, wie z.B. ambulante Kinderhospizdienste, das stationäre Kinderhospiz Sonnenhof, eine Sozialmedizinische Nachsorge, ein Kinderpalliativteam und Trauerangebote.

    Zur Unterstützung unserer Kolleginnen im Ambulanten Kinderhospizdienst (AKHD) suchen wir zum

    01.10.2016

    eine/einenSachbearbeiter (m/w) in Teilzeitbeschäftigung (12 Stunden/Woche)

    Ihre Aufgaben:

    -Allgemeine Büroverwaltung
    , Bearbeitung der Vorbereitungen für den Förderantrag des AKHD
    , Erstellung und Aussendung von Serienbriefen, Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen für unsere FamilienbegleiterInnen
    , Dokumentation und Statistik

    Wir erwarten
    , Erfahrung als Sachbearbeiterin oder Sekretärin (m/w), wünschenswert im Gesundheits- undSozialbereich
    , Gute Erfahrungen mit Office-Anwendungen, inklusive Datenbanken
    , Hohe kommunikative Fähigkeiten, auch im Telefonkontakt
    , Teamfähigkeit, hohe Auffassungsgabe
    , große Selbständigkeit
    , Bereitschaft, ein vielfältiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld zu bedienen

    Wünschenswert
    , Erfahrung in der Tätigkeit in einem Hospizdienst oder Kinderhospizdienst
    , Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen

    Wir bieten
    , eine interessante Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung, umfassende Einarbeitung, Fort- und Weiterbildungsangebote und ein aufgeschlossenes Team
    , betriebliche Altersvorsorge

    Nähere Auskünfte erteilt Sabine Sebayang (Leitung Ambulante Dienste)

    Björn Schulz Stiftung
    Wilhelm-Wolff-Straße 38
    Telefon: 030/398 998 60
    13156 Berlin
    s.sebayang@bjoern-schulz-stiftung.de

  • Firmendaten

  • Björn Schulz Stiftung

  • Anschrift:

    Wilhelm-Wolff-Str. 38
    13156 Berlin

  • Beschreibung:

    Die Björn Schulz Stiftung bietet Hilfe für krebs- und chronisch kranke sowie für schwerst- und unheilbar kranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und deren Familien.

    Eine Familie mit schwerstkranken Kindern benötigt eine umfassende Betreuung und Unterstützung, die weit über die medizinische Therapien hinaus geht. Da solche Leistungen nicht in erforderlichem Maße vom staatlichen Gesundheitssystem erbracht und finanziert werden, hilft die Björn Schulz STIFTUNG den kranken Kindern, deren Geschwistern, Eltern und weiteren Familienangehörigen: schnell, unbürokratisch und effektiv.
    Die STIFTUNG fördert, errichtet und betreibt bundesweit patientenbezogene, ganzheitliche Einrichtungen

  • Website:

    www.bjoern-schulz-stiftung.de/