Kostenlose Servicehotline 0800-8022888

Jobangebot: Fachbereichsleitung stationäre Hilfen zur Erziehung

  • Fachbereichsleitung stationäre Hilfen zur Erziehung

  • Elmshorn

    Teilzeit

    Befristet

    Soziales, Erziehung, Gesundheit

  • Die Diakonie Rantzau-Münsterdorf gGmbH sucht eine

    Fachbereichsleitung stationäre Hilfen zur Erziehung
    als Elternzeitvertretung in Teilzeit (19,5 Std.) mit Option auf Vollzeit
    Das Diakonische Werk Rantzau Münsterdorf ist Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit Angeboten der Erziehungs- und Schwangerenberatung sowie der ambulanten und stationären Jugendhilfe. Daneben gehören auch das Familienzentrum Itzehoe, die Suchtberatungsstelle und die gemeinwesenorientierte soziale Arbeit zum Tätigkeitsfeld.

    In Elmshorn betreiben wir eine neue stationäre Einrichtung mit 10 Plätzen (§34, SGB VIII) und eine sonstige betreute Wohnform / Trainingswohnen mit 3 Plätzen (§34 in Verb. mit §41 SGB VIII) .
    Zudem planen wir den Betrieb weiterer stationärer und teilstationärer Angebote in Elmshorn und Itzehoe.

    Wir suchen daher eine Leitung des Fachbereiches Stationäre Hilfen zur Erziehung.

    Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:
    -Verantwortung des gesamten Angebotes der stationären Hilfen zur Erziehung
    -Außenvertretung gegenüber Sozialraum, Jugendämtern und Kooperationspartnern
    -Einhaltung der Rahmenbedingungen und fachgerechte Durchführung von Erziehungshilfeangeboten
    -Qualitätsentwicklung
    -Personalführung
    -Konzeption, Entwicklung und Umsetzung neuer Angebote
    -Unterstützung und Vertretung der Fachbereichsleitung ambulanter Hilfen

    Unsere Anforderungen
    -Sie haben eine Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik oder Psychologie erfolgreich abgeschlossen und erste Berufserfahrung
    -Sie haben möglichst Leitungserfahrung und kennen sich gut mit stationärer Jugendhilfe aus
    -Sie haben Erfahrung im Sozialmanagement und können wirtschaftlich denken und handeln
    -Sie zeichnen sich durch hohes persönliches Engagement aus und dem Interesse, sich für die förderlichen Perspektiven der Jugendlichen mit weiteren Behörden und Einrichtungen zu vernetzen.

    Wir bieten
    -Vergütung nach KAT (Kirchlicher Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag) inkl. Zusatzleistungen VBL, Weihnachts- und Urlaubsgeld
    -Einen Arbeitsplatz befristet auf die Dauer einer Elternzeitvertretung, ggf. besteht die Möglichkeit einer späteren Übernahme
    -Diese Stelle ist ggf. kombinierbar mit einer unbefristeten Teilzeitstelle (19,5 Stunden) als Hausleitung in einer Wohngruppe oder in der Fallarbeit z.B. im Trainingswohnen
    -Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen

    Bei Fragen kontaktieren Sie bitte den Geschäftsführer, Herrn Thorsten Sielk, unter 0151 42656742. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail (pdf) an:
    Diakonisches Werk Rantzau Münsterdorf gemeinnützige GmbH; Geschäftsführung
    Alter Markt 16; 25335 Elmshorn bewerbung@die-diakonie.org


  • Weiterbildungsangebot

  • In der Talentcommunity zur Traumkarriere

    Egal, ob Sie am Anfang Ihrer Karriere stehen oder mittendrin: Wir unterstützen Sie in unserer Talentcommunity mit Karriere-Skills und Jobangeboten. Sogenannte Soft Skills wie Zeitmanagement, Kommunikation oder Führungs-kompetenz verhelfen Ihnen zur Traumkarriere und Work-Life-Balance.

    Dafür schenken wir Ihnen 15-minütige Lernhäppchen von Bestsellerautoren und Professoren – im Wert bis zu 4.890 Euro. Von jedem Smartphone auf dem Weg zur Arbeit oder in der Pause gelesen und sofort umgesetzt.

    Jetzt durchstarten

    Das Karriereportal Skillgainer zusammen mit REGIJOB und attraktiven Arbeitgebern als Partnern sponsert Ihnen eine Weiterbildung im Wert bis zu 4.890 Euro.

  • Firmendaten

  • Firmenbezeichnung:

    Diakonisches Werk Rantzau-Münsterdorf gGmbH

  • Anschrift:


    25335 Alter Markt 16

  • Beschreibung:

    Diakonisches Werk Rantzau-Münsterdorf

  • Website:

    www.die-diakonie.org