Kostenlose Servicehotline 0800-8022888

Jobangebot: Koordinator/in

  • Koordinator/in

  • Berlin

    Teilzeit

    Unbefristet

    Soziales, Erziehung, Gesundheit

  • Die Björn Schulz Stiftung bietet Unterstützung für lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche,
    junge Erwachsene und ihre Familien. Sie fördert, errichtet und betreibt an unterschiedlichen Standorten auf die Begleitung und Versorgung der Familien abgestimmte Einrichtungen bzw. Leistungsangebote, wie z.B. ambulante Kinderhospizdienste, das stationäre Kinderhospiz Sonnenhof, eine Sozialmedizinische Nachsorge, ein Kinderpalliativteam und Trauerangebote. Da wir stets bestrebt sind, unsere Angebote an die Bedürfnisse und Bedarfe der Familien anzupassen, entwickelt sich unser ambulanter Bereich stets weiter. Aus diesem Grund suchen wir

    zum 15.02.2018 für das Team des Familienunterstützenden Dienstes in Berlin einen/eine

    Koordinator_in in Teilzeitbeschäftigung (30 Std./ Wo.)


    Was Sie mitbringen sollten:

    ,abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit / Sozialpädagogik / Rehabilitationspädagogik / Heilpädagogik oder vergleichbarer Abschluss (Dipl., BA, MA)
    ,Interesse an der Koordination und Begleitung von Betreuungseinsätzen in Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern
    ,Kommunikations- und Vermittlungsfähigkeiten im Umgang mit Familien und Betreuer_innen
    ,systemisches Denken in Bezug auf Familien- und Helfersysteme
    ,Gründliche Kenntnisse der Sozialgesetzgebung und anderer relevanter Gesetze
    ,Organisation, Planung und Durchführung von Vorbereitungskursen zur Qualifizierung der Betreuer_innen
    ,Fähigkeit zur interdisziplinären Netzwerkarbeit und Kooperation mit anderen Leistungsanbietern
    ,Zuverlässigkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit und Fähigkeit zu selbstständiger Arbeit
    ,Einfühlungsvermögen, Diskretion, Flexibilität und emotionale Belastbarkeit
    ,Identifikation mit den Grundsätzen der Kinderhospizarbeit
    ,wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen und/oder Erfahrung in der Hospiz- und Palliativarbeit (gern auch ehrenamtlich)

    Was wir Ihnen bieten:

    ,eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und innovative Tätigkeit in einem hochmotivierten Team
    ,Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Arbeit
    ,attraktive Trägerleistungen wie monatliche Supervision, Weiterbildungen

  • Firmendaten

  • Björn Schulz Stiftung

  • Anschrift:

    Wilhelm-Wolff-Str. 38
    13156 Berlin

  • Beschreibung:

    Die Björn Schulz Stiftung bietet Hilfe für krebs- und chronisch kranke sowie für schwerst- und unheilbar kranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und deren Familien.

    Eine Familie mit schwerstkranken Kindern benötigt eine umfassende Betreuung und Unterstützung, die weit über die medizinische Therapien hinaus geht. Da solche Leistungen nicht in erforderlichem Maße vom staatlichen Gesundheitssystem erbracht und finanziert werden, hilft die Björn Schulz STIFTUNG den kranken Kindern, deren Geschwistern, Eltern und weiteren Familienangehörigen: schnell, unbürokratisch und effektiv.
    Die STIFTUNG fördert, errichtet und betreibt bundesweit patientenbezogene, ganzheitliche Einrichtungen

  • Website:

    www.bjoern-schulz-stiftung.de/