Kostenlose Servicehotline 0800-8022888

Jobangebot: Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA oder BTA) (m/w/d)

  • Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA oder BTA) (m/w/d)

  • Berlin

    Vollzeit

    Unbefristet

  • Im Fachbereich Mikrobiologie & Hygiene, Standort Campus Virchow-Klinikum (CVK) besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als

    Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA oder BTA) (m/w/d)

    (Kennziffer: LAB-13064)

    Labor Berlin wurde zum 1. Januar 2011 als Tochterunternehmen der Charité – Universitätsmedizin Berlin und Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH gegründet und versorgt mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an elf Standorten mehr als 25.000 Krankenhausbetten in Berlin und dem gesamten Bundesgebiet mit qualitativ hochwertiger medizinischer Diagnostik. Dabei werden pro Jahr mehr als 40 Millionen Laboranalysen durchgeführt. Das damit größte Krankenhauslabor Europas vereinigt von der Klinischen Chemie über die Mikrobiologie und Virologie bis hin zur speziellen endokrinologischen, immunologischen und genetischen Diagnostik alle Fachdisziplinen der Labormedizin und bietet daher in der Einheit mit den wissenschaftlichen Instituten der Charité völlig neue Möglichkeiten für die Versorgung von Patientinnen und Patienten sowie in der Weiterentwicklung der medizinischen Diagnostik.

    Das erwartet Sie bei Labor Berlin:

    • Logistik: Nährmedienvorbereitung und Verteilung
    • Anlage: Manuelle und automatisierte Anlage von mikrobiologischen Proben
    • Ablesung: Beurteilung der Kulturen aus den Bereichen Urin-/Stuhl-/Varia- und Blutkulturdiagnostik
    • Weiterverarbeitung: Durchführung von Identifizierungen und Resistenzbestimmungen
    • Qualitätsmanagement: Durchführung von Qualitätskontrollen und Wartungen, Hygiene und Prüfmaßnahmen
    • Dienstzeiten: 39 Wochenstunden (auch Teilzeitmodelle denkbar) überwiegend von Mo-Fr von 7:30-15:48 Uhr – Teilnahme an Wochenend-/Feiertags- und Spätdiensten nach Dienstplan

    Das zeichnet sie aus:

    • Berufsausbildung: abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten MTLA/BTA (oder gleichwertiges Studium)
    • Berufserfahrung im Bereich der Bakteriologie wünschenswert, aber nicht zwingend
    • EDV-Kenntnisse in gängigen Office-Programmen (Word, Excel etc.) und Labor-EDV-Systemen von Vorteil
    • Motivation, Teamfähigkeit, hohes Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität, Wissbegierde

    Wir bieten Ihnen:

    • eine unbefristete Anstellung in Europas größtem Krankenhauslabor
    • eine attraktive Vergütung mit Entwicklungspotenzial
    • abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeiten
    • ein attraktives Arbeitsumfeld bei einem familienfreundlichen Arbeitgeber
    • als Mitarbeiter/-in von Labor Berlin eine Mitgliedschaft in über 200 Sportstätten in Berlin und Umgebung über Urban Sports Club
    • Teilnahme an unserem umfassenden Fort- und Weiterbildungsprogramm mit über 90 Veranstaltungen im Jahr.
    • Aktives Ideenmanagement und Unterstützung bei der Verwirklichung Ihrer Projekte und Ideen.
    • Eine Vielzahl an tollen Veranstaltungen ausgerichtet für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, z.B. Sommerfest, Weihnachtsfeier, Sportevents, Gesundheitstag.

  • Firmendaten

  • Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH

  • Anschrift:


    Berlin