Kostenlose Servicehotline 0800-8022888

Jobangebot: Softwareentwickler*in Fachanwendungen

  • Softwareentwickler*in Fachanwendungen

  • Berlin

    Vollzeit

    Befristet

    IT, DV, Computer

  • Drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands arbeiten in der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH unter einem Dach: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festspielhaus und ihrem Ausstellungshaus, dem Martin-Gropius-Bau. Mit ihren Geschäftsbereichen ermöglicht die KBB herausragende Kulturprojekte und führt diese Berliner Institutionen in die Zukunft. Weitere Informationen finden Sie unter www.kbb.eu.


    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n qualifizierte*n und motivierte*n


    Softwareentwickler*in Fachanwendungen


    für die Abteilung Informationstechnik der KBB GmbH. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

    Die Abteilung Informationstechnik verantwortet zentral dienstleistend alle IT Services für die Geschäftsbereiche der KBB GmbH.


    Gestalten, mitwirken und teilhaben.

    Als Softwareentwickler*in Fachanwendungen übernehmen Sie in unserem Team modulare Aufgaben bei der Weiter- und Neuentwicklung unserer Portalanwendungen, die in unserer Organisation eine zentrale Rolle spielen. Sie arbeiten mit unserem Lead-Entwickler und dem Servicemanager zusammen, in dem Bestreben, die Qualität der durch uns bereitgestellten Anwendungen im Sinne der Benutzer nachhaltig zu verbessern. Dafür ist wichtig, dass Sie sich in betriebliche Problemstellungen gut eindenken können.

    Web-Technologien spielen dabei eine besondere Rolle, insbesondere in DOTNET 4.5, ASP Web Forms, MVC Web API und WCF Services sollten Sie eigene Ideen entwickeln und in hochwertigen Code überführen können. Der Umgang mit MS SQL Server, SSRS und Data-Warehousing sollte Ihnen flüssig von der Hand gehen. Entwickler-Werkzeuge wie Atlassian JIRA, Confluence und Bitbucket, aber auch GIT, SVN und agile Entwicklungsprozesse sollten sie versiert einsetzen.
    In unserem Microsoft-Windows Umfeld sollten Sie sich wohl fühlen, und in der Lage sein, Ihre Anwendungen auch in Windows Betriebssysteme, Active Directory und IIS zu integrieren.

    Wenn Sie zusätzlich zu den Backend-Technologien noch Kenntnisse im Frontend-Bereich mitbringen, und mit HTML5, CSS3, JavaScript, JQuery und extJS umgehen können, und Gespür für Interface-Design und Usability mitbringen, freuen wir uns.



    Wir suchen Sie.

    -Sie sind interessant für uns, wenn Sie in vergleichbaren Bereichen schon einige Jahre Erfahrung gesammelt haben.
    -Unabdingbar für die Besetzung ist eine abgeschlossene Hochschulbildung in der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten.
    -Darüber hinaus wünschen wir uns Sensibilität für die besonderen Belange einer gemeinnützigen Kultureinrichtung und gute fachliche Englischkenntnisse (in Wort und Schrift).
    -Ihre persönliche Einsatzbereitschaft und engagierte, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise tragen zu Projekterfolgen und einem guten Klima im Team bei.


    Willkommen bei uns.

    Wir bieten ein vielseitiges Aufgabenfeld mit großer Eigenverantwortlichkeit. Unsere innovative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungen bietet Gestaltungsmöglichkeiten und optimale Voraussetzungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Ein flexibles Arbeitszeitmodell ermöglicht familienfreundliche Bedingungen. Unser anspruchsvolles Unternehmensleitbild legt den Grundstein für das gute Betriebsklima. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD Bund (West) sowie die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge (VBL).

    Für Fragen steht Ihnen der Leiter IT, Herr Matin Schiemann oder unser Service-Manager ERP und CRM, Torsten Hein, unter 030/26397 410 gern zur Verfügung.

    Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die KBB legt Wert auf Diversität.

    Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf) per E-Mail als PDF oder schriftlich unter dem Stichwort "Softwareentwickler*in Fachanwendungen" bis zum 21. Dezember 2016 an:

    jobs@kbb.eu

    bzw.

    Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH
    Zentrales Personalbüro
    Schöneberger Straße 15
    10963 Berlin

  • Weiterbildungsangebot

  • In der Talentcommunity zur Traumkarriere

    Egal, ob Sie am Anfang Ihrer Karriere stehen oder mittendrin: Wir unterstützen Sie in unserer Talentcommunity mit Karriere-Skills und Jobangeboten. Sogenannte Soft Skills wie Zeitmanagement, Kommunikation oder Führungs-kompetenz verhelfen Ihnen zur Traumkarriere und Work-Life-Balance.

    Dafür schenken wir Ihnen 15-minütige Lernhäppchen von Bestsellerautoren und Professoren – im Wert bis zu 4.890 Euro. Von jedem Smartphone auf dem Weg zur Arbeit oder in der Pause gelesen und sofort umgesetzt.

    Jetzt durchstarten

    Das Karriereportal Skillgainer zusammen mit REGIJOB und attraktiven Arbeitgebern als Partnern sponsert Ihnen eine Weiterbildung im Wert bis zu 4.890 Euro.

  • Firmendaten

  • Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin

  • Anschrift:

    Schöneberger Straße 15
    10963 Berlin

  • Beschreibung:

    Drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands arbeiten in der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH unter einem Dach: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festspielhaus und ihrem Ausstellungshaus, dem Martin-Gropius-Bau. Mit ihren Geschäftsbereichen ermöglicht die KBB herausragende Kulturprojekte und führt diese Berliner Institutionen in die Zukunft.

  • Website:

    www.kbb.eu