Kostenlose Servicehotline 0800-8022888

Jobangebot: Studentische Aushilfe im Vergabemanagement

  • Studentische Aushilfe im Vergabemanagement

  • Berlin

    Stundentenjobs

    Befristet

    Öffentlicher Dienst, Verwaltung

  • Drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands arbeiten in der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH unter einem Dach: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festspielhaus und ihrem Ausstellungshaus, dem Martin-Gropius-Bau. Mit ihren Geschäftsbereichen ermöglicht die KBB herausragende Kulturprojekte und führt diese Berliner Institutionen in die Zukunft. Weitere Informationen finden Sie unter www.kbb.eu.


    Wir suchen zum 15. Oktober 2018 eine engagierte und kulturell interessierte Persönlichkeit als

    studentische Aushilfe

    Die Stelle ist zunächst bis zum 30. April 2019 befristet.
    Eine an das Studium gebundene Verlängerung wird angestrebt.


    Gestalten, mitwirken und teilhaben.

    -Als studentische Aushilfe unterstützen Sie uns bei der Betreuung und Pflege eines Dokumentations-, Akten- und Archivierungssystems.
    -Sie bearbeiten die Aktenablage und helfen u. a. beim Sortieren, Kopieren, Scannen.
    -Weiterhin arbeiten Sie bei der Erstellung von Berichten, Protokollen und Zusammenfassungen zu einzelnen Verwaltungsvorgängen mit.


    Wir suchen Sie.

    -Sie sind interessant für uns, wenn Sie Interesse an der Arbeit einer Kulturinstitution mitbringen und Sie eine sorgfältige und systematische Arbeitsweise, auch bei größerem Arbeitsanfall, vorweisen.
    -Darüber hinaus wünschen wir uns die Fähigkeiten, sich rasch in neue Zusammenhänge einzuarbeiten, gute Selbstorganisation, gute kommunikative Fähigkeiten, selbständige Arbeitsweise sowie Flexibilität in Belastungssituationen und Teamfähigkeit.
    -Zudem sollten Sie gute Kenntnisse in MS Office Standardanwendungen mitbringen (insbesondere Word und Excel).



    Willkommen bei uns.

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Abläufe des Vergabemanagements für eines der bedeutendsten Kulturinstitutionen in Deutschland kennenzulernen. Geboten werden eine leistungsgerechte Bezahlung auf Stundenbasis in Höhe von brutto 11,52 EUR/ Stunde. Die Besetzung der Position erfolgt mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 8 bis 16 Stunden.

    Die KBB setzt sich für Diversität und Inklusion in unseren Teams ein. Unterschiedliche Perspektiven und Erfahrungen unserer Beschäftigten sind Garanten für Kreativität, Innovation und Erfolg unserer internationalen Kulturarbeit. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von allen Menschen mit passenden Einstellungsvoraussetzungen, unabhängig von ihrer Herkunft oder persönlichem Hintergrund. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

    Für Fragen steht Ihnen Herr Oliver Engel unter 030/ 263 97 - 567 gern zur Verfügung.

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail als PDF unter dem Stichwort "studentische Aushilfe Vergabemanagement" bis zum bis zum 21. September 2018 an:

    jobs@kbb.eu


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen etwaige im Laufe des Bewerbungsverfahrens in unserem Hause entstehende Kosten nicht übernehmen können.






  • Firmendaten

  • Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin

  • Anschrift:

    Schöneberger Straße 15
    10963 Berlin

  • Beschreibung:

    Drei der bedeutendsten Kulturinstitutionen Deutschlands arbeiten in der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin (KBB) GmbH unter einem Dach: die Internationalen Filmfestspiele Berlin, das Haus der Kulturen der Welt und die Berliner Festspiele mit dem Festspielhaus und ihrem Ausstellungshaus, dem Martin-Gropius-Bau. Mit ihren Geschäftsbereichen ermöglicht die KBB herausragende Kulturprojekte und führt diese Berliner Institutionen in die Zukunft.

  • Website:

    www.kbb.eu