Kostenlose Servicehotline 0800-8022888

Jobangebot: Studentische Hilfskräfte (w/m) im Projektmanagement

  • Studentische Hilfskräfte (w/m) im Projektmanagement

  • Düsseldorf

    Teilzeit

    Befristet

    Soziales, Erziehung, Gesundheit

  • Studentische Hilfskräfte (w/m) im Projektmanagement
    (10 - 19 Std./Woche)

    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    -Organisatorische und administrative Unterstützung der Präventions- und Versorgungs-projekte des RIN Diabetes
    -Mitarbeit bei der Planung, Organisation und Durchführung von Netzwerk- und Patientenveranstaltungen
    -Recherchetätigkeiten und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der RIN Diabetes Webpräsenz und eines Online-Wegweisers
    -Unterstützung der Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen
    -Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Befragungen
    -Vorbereitung redaktioneller Inhalte
    -Mitarbeit bei der Planung und Organisation des Programms "FreizeitFit4Kids" (Präventionsprogramm für Kinder und Jugendliche im Setting Kinder-/Jugendfreizeiteinrichtungen)


    Ihr Profil:

    -Student/in im Bereich Public Health, Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsmanagement, Sozialforschung oder einer vergleichbaren Studienrichtung
    -Erste Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert
    -Erste Kenntnisse empirischer Forschungsmethoden sowie Interesse, diese auszubauen
    -Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen (insbesondere Excel, PowerPoint)
    -Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    -Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit in einem Projektteam
    -Hoher Grad an Verlässlichkeit und Genauigkeit
    -Hohe Motivation, Leistungs- und Lernbereitschaft
    -Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse


    Unser Angebot:

    Bei uns arbeiten Sie in angenehmer Atmosphäre in einem interdisziplinären Team. Sie übernehmen verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten und bekommen einen vielseitigen Einblick in das Berufsleben. Neben verschiedenen Handlungsfeldern der Präventions- und Gesundheitsförderung lernen Sie unterschiedliche Perspektiven des Projektmanagements kennen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zu flexibler Zeiteinteilung und persönlicher Schwerpunktsetzung im Rahmen der Projekte.
    Basierend auf Ihrer Tätigkeit könnten sich Themen für eine mögliche Abschlussarbeit (Bachelor-/ oder Master-Thesis) ergeben.

    Die Eingruppierung richtet sich nach der Richtlinie für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.


    Ihre Bewerbung:


    Sie finden sich in der Ausschreibung wieder und möchten sich aktiv in die Gestaltung und wissenschaftliche Begleitung unserer Projekte einbringen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Qualifikationsnachweisen und Immatrikulationsbescheinigung. Sofern vorhanden fügen Sie bitte auch eine Beschreibung Ihrer bisherigen Tätigkeiten bei und geben Ihren frühestens möglichen Eintrittstermin an.

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) ausschließlich per E-Mail an: kontakt@rin-diabetes.de.
    Die Erfassung und Weiterverarbeitung Ihrer Bewerbung erfolgt im DDZ vorwiegend im Wege der elektronischen Datenverarbeitung. Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen werden dabei eingehalten. Mit der Bewerbung stimmt die Bewerberin/der Bewerber diesem Verfahren zu.

    Für weitere Auskünfte zu der ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an:

    Anika Zembok, M.Sc.
    Tel.: 0211-3382 306
    E-Mail: kontakt@rin-diabetes.de

    Deutsches Diabetes-Zentrum
    Auf-™m Hennekamp 65
    40225 Düsseldorf
    www.rin-diabetes.de

  • Weiterbildungsangebot

  • In der Talentcommunity zur Traumkarriere

    Egal, ob Sie am Anfang Ihrer Karriere stehen oder mittendrin: Wir unterstützen Sie in unserer Talentcommunity mit Karriere-Skills und Jobangeboten. Sogenannte Soft Skills wie Zeitmanagement, Kommunikation oder Führungs-kompetenz verhelfen Ihnen zur Traumkarriere und Work-Life-Balance.

    Dafür schenken wir Ihnen 15-minütige Lernhäppchen von Bestsellerautoren und Professoren – im Wert bis zu 4.890 Euro. Von jedem Smartphone auf dem Weg zur Arbeit oder in der Pause gelesen und sofort umgesetzt.

    Jetzt durchstarten

    Das Karriereportal Skillgainer zusammen mit REGIJOB und attraktiven Arbeitgebern als Partnern sponsert Ihnen eine Weiterbildung im Wert bis zu 4.890 Euro.

  • Firmendaten

  • Regionale Innovationsnetzwerk (RIN) Diabetes

  • Anschrift:

    Auf'm Hennekamp 65
    40225 Düsseldorf

  • Beschreibung:

    Das Regionale Innovationsnetzwerk (RIN) Diabetes wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert und vernetzt Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft und Politik mit Partnern aus der Diabetesforschung, -prävention und -behandlung.
    Das Ziel des Netzwerkes besteht darin, auf Basis einer breit angelegten Wissens- und Kompetenzplattform in einem inter- und transdisziplinären Ansatz innovative Strategien zur Vorsorge und Behandlung des Diabetes mellitus im Raum Düsseldorf zu entwickeln und nachhaltig umzusetzen. Initiator ist das Deutsche Diabetes-Zentrum in Düsseldorf.

  • Website:

    www.rin-diabetes.de